C.H. (18)

by ikreidler

Beim Schulball als ich an der Kasse saß, als das schickste Mädchen meiner Stufe, deren Schönheit mir da zum ersten Mal wirklich auffiel, aus einer Parallelklasse, mit der ich nichts zu tun hatte, vor mich, den Postpunk, trat, fingen meine Hände an, zu zittern, und ich drückte den Stempel auf den Ärmel ihrer schicken Bluse. Und versank im Erdboden. »Nicht so schlimm«, rief sie mir hinterher.

Advertisements