Hansaviertel (Komm’ ins Offene)

by ikreidler

Der Hausmeister führt mich aufs Dach des Hochhauses, ausnahmsweise, hier komme eigentlich niemand hoch außer, der Blick schweift über das offene Berlin, in der Ferne hört man Martinshörner, auf der Wiese vor dem Reichstag schlendern als Staatenmanager verkleidete Bürger zwischen grillendem Volk, außer wenn, Pferde wiehern im Englischen Garten, das Abergrün der Bäume lässt meine Sehkraft um fünf Prozent nach oben schnellen, außer wenn der Präsident in Bellevue Gäste habe, dann wäre einer der beiden Aufzüge gesperrt, dann liege das Dach hier und des Nachbarhauses voll mit Scharfschützen, fünf Stunden lang den Präsidenten in Bellevue und seine Gäste im Visir. Mit offenem Helm im offenen Berlin.  

Advertisements